Freitag, 21. April 2017

Tennisplätze vorübergehend gesperrt

Liebe Tennisfreunde,

die Kombination aus starken Niederschlägen Anfang der Woche und starkem Frost in der vergangenen Nacht hat einen großen Teil von Freds Arbeit zunichte gemacht. Die Plätze sind jetzt so extrem durchweicht, dass sie nicht bespielbar sind.

Daher müssen wir leider alle Plätze vorübergehend sperren.

Am Sonntag Nachmittag werden wir die Plätze erneut prüfen und dann entscheiden, wie es nächste Woche weitergeht.

Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen, dass das Wetter sich normalisiert,

Euer Peter

Donnerstag, 20. April 2017

Saisoneröffnung am 30. April um 14:00

Liebe Tennisfreunde,

zwar hatten wir schönes Wetter bestellt, aber auf den April ist halt kein Verlass!

Da die Wettervorsage für den 23. April nicht gerade zum Tennisspielen ermuntert, haben wir uns entschlossen, die Saisoneröffnung um eine Woche zu verschieben, also auf den 30.4.2017 um 14:00.

Drückt alle die Daumen, dass das Wetter dann besser mitspielt,
Euer Peter

Dienstag, 4. April 2017

Plätze sind bespielbar!

Nach gutem Wetter und hervorragender Arbeit durch Fred sind unsere Plätze ab sofort bespielbar!

Wie immer gilt: Vorsicht, bitte schont die Plätze die nächsten 2 Wochen noch! Das bedeutet, dass bitte keine Matches gespielt werden und dass Ihr nicht voll sprintet und abstoppt. Das gibt nur Löcher im Platz. Lockeres Schlagtraining dagegen - d.h. Ihr spielt mehr oder weniger auf der Stelle und konzentriert Euch auf saubere Schläge - ist nicht nur gut für die Plätze, sondern auch für Euren Schlagarm ;-)

Gut für die Plätze wäre es anfangs, wenn sie während der Stunde zwischendurch abgezogen werden würden!

Donnerstag, 9. März 2017

Arbeitsdienst im März

Liebe Tennisfreunde,

der genaue Termin steht noch nicht fest, aber im April ist es endlich soweit: Wir können die Plätze wieder eröffnen!

Vorher muss aber noch eine Menge gemacht werden. In den letzten Tagen wurden die Plätze instand gesetzt. In den nächten Wochen müssen die Plätze weiter gepflegt werden. Die Anlage insgesamt - einschließlich unserer Hecke - muss wieder auf Vordermann gebracht werden. Die Termine für die Frühjahrsarbeiten sowie die Saisoneröffnung stehen noch nicht fest.

In den nächsten beiden Wochen muss Laub entfernt werden, Zweige und Abschnitte aus der Hecke heraus geholt werden u.v.m.
Wer will, kann seine Arbeitsleistung schon vorab einbringen. Fred kann von Montag bis Freitag durchaus den ein oder anderen Helfer brauchen. Na gut, ich selbst würde mich wahrscheinlich nur bei gutem Wetter melden, aber es gibt bestimmt ein paar schöne Tage in den nächsten zwei Wochen.

Interessierte möchte ich bitten, Fred direkt anzusprechen:
Tel: 08171-61791
Mobil: 0171-7245684
e-mail: fred-sporer@t-online.de

Fred wird dann abhängig vom Wetter die Arbeit organisieren.

Euer Peter

Dienstag, 28. Februar 2017

JHV am 17.3.2017!

Herzliche Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung
am 17. März 2017 um 19:00 Uhr
in Farchach, Nebenraum Müller’s, Jägerberg 20


Liebe Mitglieder,
es dauert nicht mehr lange und wir können in die Tennissaison 2017 starten.
Für die diesjährige Jahreshauptversammlung gilt folgende Tagesordnung:

1. Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Berichte der Abteilungsleitung:
1. Vorsitzender Ulrich Brühl
Kassier: Dr. Erwin Soutschek
Sportwart: Moritz Sporer-Kirsch
Jugendwart: Ursel Korth
Liegenschaftswart: Peter Hoffelner
3. Bericht der Buchprüfer
4. Antrag auf Entlastung der Abteilungsleitung
5. Etatvorschlag 2017
6. Stellungnahme der Abteilungsleitung zu schriftlichen Anträgen
(Müssen dem Vorstand lt. Satzung mind. 3 Tage vor dem Termin vorliegen. Auch Jugendliche sind berechtigt, Anträge zu stellen! )
7. Bildung eines Wahlausschusses
8. Neuwahl der Abteilungsleitung:
Zur Wahl stellen sich:
1. Vorstand: Peter Hoffelner,
2. Vorstand und Kassier: Dr. Erwin Soutschek
Jugendwart: Franzi Sporer
Sportwart: Sophia Hundhammer
Liegenschaftswart: Wolfi Summer
Schriftführer: Christiane Hoffelner
Beisitzer: Ursel Korth
9. Wahl der Buchprüfer
10. Neufassung der Abteilungsordnung Tennis
Die Neufassung ist u.a. erforderlich, weil die alte Abteilungsordnung nicht mehr den Vorgaben des Bayerischen Landessportverbandes entspricht. Die neue Abteilungsordnung findet ihr unter Satzung/Regelungen auf der Homepage.

Auf Eure Mitwirkung freuen sich im Namen des gesamten Vorstandes:

Ulrich Brühl Dr. Erwin Soutschek
(1. Vorsitzender) (2. Vorsitzender)

Samstag, 24. Dezember 2016

Frohe Weihnachten

Liebe Tennisfreunde,

nicht nur das Jahr neigt sich dem Ende zu, sondern auch die "Dienst-Jahre" des jetzigen Vorstandes.
Als wir vor beinahe 6 Jahren gewählt wurden, hatten wir große Ziele und Pläne, wovon wir doch Einiges im Laufe der Jahre umsetzen konnten. Das höchste Ziel, nämlich eine entspannte, fröhliche Atmosphäre zu schaffen, zeigte sich heuer im Jahres-Abschluss-Turnier: noch nie habe ich so viel freudiges Lachen und so viel Gaudi auf dem Platz erlebt, wie bei diesem Jahresabschluss. "MTV - mehr Tennis Vergnügen" wird gelebt!
Alle Ereignisse kann man übrigens auf unserem Blog nachverfolgen, der von Christiane Hoffelner mit schönen Bildern (Bildergalerie) und lebhaften Texten versehen ist. Auch das war eines unserer Ziele.
Neben Renovierungsarbeiten (Bäder, Inneneinrichtung, Markise) und technischem Update der Tennisplätze und hervorragender Platzpflege (Vielen Dank Fred, Deine Plätze sind eine Wucht und rufen Bewunderung bei vielen unserer Gästen hervor!) stand auf unserer to-do-list auch die Aktivierung des Vereinslebens: neben den bekannten, vielbesuchten Jugendturnieren gab`s auch allerlei andere Turnier-Angebote, die mal mehr, mal weniger in Anspruch genommen wurden. In allen diesen Aktivitäten wurden wir durch Tina, Franzi, Moritz und Fred unterstützt und teils verköstigt. Euch unseren ganz herzlichen Dank für das Engagement und die variantenreiche Gastronomie.
Die Vorstandarbeit war, auch in Zusammenarbeit mit dem Hauptvorstand, immer eine schöne Aufgabe: der freundschaftliche Zusammenhalt ließ die Tätigkeit im Vorstand nie als Bürde erscheinen, sondern als Beieinandersein mit Freunden. Mit Sophia Hundhammer und Franzi Sporer stellen wir auch "jugendlichen" Nachwuchs für den Sportwart/Jugendwart für die Neuwahlen im Frühjahr 2017 und möchten somit die angestrebte Verjüngung herbeiführen. Traurig sind wir natürlich, dass Moritz Sporer-Kirsch nach sechs Jahren intensiver Vorstandsarbeit sein Amt niederlegen muss. Glücklicherweise stellt sich Ursel als Beisitzerin zur Wahl. Wolfgang Summer würde sich als "jugendlicher Liegenschaftswart" in Zukunft um die Anlage kümmern. Peter Hoffelner wird sich als 1.Vorstand zur Wahl stellen, Erwin Soutschek würde weiter die Geschäfte als Kassenwart lenken und das Geld zusammenhalten, Christiane Hoffelner würde uns weiter mit ihren Bildern und erfrischenden Texten erfreuen. Ich selbst werde mit einer Träne im Knopfloch aus der Vorstandschaft wegen meines Auslandsaufenthaltes ausscheiden. Trotzdem möchte ich es nicht versäumen, mich bei allen für die tolle Unterstützung in den letzten 6 Jahren zu bedanken, angefangen von der hohen Wahlbeteiligung 2011 (könnte der Verein wieder einmal gebrauchen), über die Mithilfe, die Spenden in hohem Maße, die positiven Rückmeldungen und Bestätigungen, bis hin zur Bereitschaft, jetzt selbst im Vorstand mit zu arbeiten. icht immer war alles fehlerfrei, aber insgesamt hat`s dann doch zu einer recht guten Bilanz gereicht !
Im Namen der Vorstandschaft: eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Tennisjahr und wir würden uns freuen, Euch alle bei der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen wiedersehen zu dürfen!
Uli Brühl, 1. Vorstand

Samstag, 5. November 2016

Tennisplätze geschlossen

Liebe Tennisfreunde,

da die goldenen Herbsttage vorbei sind und jetzt mit regelmäßigem Nachtfrost gerechnet werden muss, sind jetzt auch die Plätze 5 und 6 geschlossen.

Bis zum nächsten Jahr,
Euer Peter

Dienstag, 25. Oktober 2016

22.Oktober 2016: Herbstarbeiten

Herbstarbeiten 2016

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer, die am vergangenen Samstag die Anlage soweit winterfest gemacht haben.

Für alle Unentwegten: Platz 5 und 6 sind derzeit noch bespielbar!

15. Oktober 2016: Saisonfinale

Rund 50 Mitglieder aller Altersklassen brachten viel gute Laune, Appetit auf ein Weißwurstfrühstück und nach wie vor viel Freude am Tennis zum Saisonabschlussfest mit.

Saisonabschlussturnier
Frisch gestärkt läutete Sportwart Moritz Sporer-Kirsch das letzte Freiluftturnier der Saison auf der Anlage ein. Es galt möglichst viele "Schleiferl" zu ergattern und das nicht ohne Hindernisse. Mal waren es Softbälle, mal Jugendschläger, mal ein Mix aus beidem, was Spielern und Zuschauern viel Spaß bereitete.

Ananas-Turnier
Am erfolgreichsten sammelten
Uli & Hanno und Siliva & Nikki . Moritz belohnte ihr Engagement mit einer Ananas als Vitaminspritze!

Aktuelle Beiträge

Tennisplätze vorübergehend...
Liebe Tennisfreunde, die Kombination aus starken Niederschlägen...
peter.hoffelner - 21. Apr, 10:53
Saisoneröffnung...
Liebe Tennisfreunde, zwar hatten wir schönes...
peter.hoffelner - 20. Apr, 12:22
Plätze sind bespielbar!
Nach gutem Wetter und hervorragender Arbeit durch Fred...
christiane.hoffelner - 4. Apr, 16:56
Arbeitsdienst im März
Liebe Tennisfreunde, der genaue Termin steht noch...
peter.hoffelner - 9. Mrz, 20:29

Suche

 

Status

Online seit 2229 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Apr, 10:53

Clubleben
Impressum
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren